Häufig gestellte Fragen.

Muss ich mein Wunsch-Gerät nach der Kündigung zurückgeben?

Nein, Sie können Ihr Wunsch-Gerät selbstverständlich behalten. Aber dabei gilt folgende Regel:

Wenn Ihr Strom- oder Gasvertrag vor Ablauf der 24 Monate aus Gründen endet, die Sie zu vertreten haben, also z.B. aufgrund von ausbleibenden Zahlungen, verpflichten Sie sich zur Zahlung von 14,50 € für jeden Monat der verbleibenden Vertragslaufzeit. Die Summe rechnen wir als Einmalzahlung mit Ihrer Schlussrechnung des Liefervertrags ab.

Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?
|
Muss ich Abschläge zahlen, auch wenn mein Wunsch-Gerät noch nicht eingetroffen ist?

Wer sich für einen Tarif mit Wunsch-Gerät entschieden hat, muss ab dem in der Vertragsbestätigung genannten Liefertermin jeweils zum 1. des Monats die Abschläge zahlen. Unabhängig davon, ob das Wunsch-Gerät schon geliefert werden konnte.

Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?
|
Wer ist die Brodos AG?

Die Brodos AG ist unser Partner und ein Logistikdienstleister, der sich z.B. um Themen wie den Versand, die Rechnungserstellung oder das Retourenmanagement Ihres Wunsch-Geräts kümmert.

Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?
|

Ich habe eine Frage zum Thema...

Ekomi Testsiegel

Das sagen andere Kunden.

4,6/5

Kundenerfahrung vom 12.06.2019

"Schneller Ablauf gute Tipps" 5/5

468 Kundenmeinungen auf eKomi