Toniebox: Was kann die Hörspielbox? Ein Überblick.

Wie alles begann? Die Erfinder der Toniebox fragten sich, ob heutzutage alles ein Feuerwerk aus blinkenden Bildern, bunten Animationen, lauten Tönen und einem Bildschirm sein muss. Denn, wenn Medien „Erlebnisse für alle Sinne“ schaffen, leidet die Fokussierung auf einzelne Sinne. Das kann vor allem bei Kindern zur Überforderung führen. Dabei ist das Hören der Sinn, der schon im Mutterleib funktioniert, und der die Basis für den kindlichen Spracherwerb, die Lese- und Ausdrucksfähigkeit legt. Zuhören fördert die Fantasie, Kreativität und Konzentration von Kindern.

Was ist eine Toniebox?

Die Toniebox ist der digitale Nachfolger des Kassettenrekorders und zugleich eine wirklich kindgerechte Möglichkeit, Hörspiele, Hörbücher und Musik abzuspielen. Der Würfel funktioniert im Zusammenspiel mit Hörfiguren, die Tonies heißen. Anders als bei der Nutzung von Smartphones, Tablets und Computern ist beim Gebrauch der Toniebox grundsätzlich keine ständige elterliche Kontrolle erforderlich und die Kinder werden nicht durch blinkende Bildschirme überfordert. Der Hersteller empfiehlt die Toniebox allerdings erst ab einem Alter von drei Jahren. Da die Toniebox aus mehreren Teilen gefertigt wird, kann laut Herstellerangaben nicht ausgeschlossen werden, dass sich zum Beispiel beim besonders wilden Spielen Kleinteile lösen. Solltest du dich wie zahlreiche Eltern auch dazu entscheiden, deinen Nachwuchs schon früher mit der Toniebox vertraut zu machen, solltest du beim Spiel mit der Box also sicherheitshalber dabei bleiben.

Um die Toniebox nutzen zu können, muss sie eingerichtet und dafür an der Ladestation einmalig mit dem WLAN verbunden werden. Wird ein Tonie das erste Mal auf die Box gestellt, wird der damit verbundene Inhalt per WLAN auf die Toniebox geladen. Abspielen lassen sich die digitalen Audioinhalte zukünftig dann auch ohne WLAN-Verbindung und mit einer Akkulaufzeit von etwa sieben Stunden.

Die Bedienung ist kinderleicht: Eine der Toniebox-Figuren wird auf den Würfel gestellt, anschließend spielt sich eine Audiodatei automatisch ab. Dank dieser intuitiven Bedienung können Kinder ihre Lieblingshörspiele und -musik selbst aussuchen und starten. Genauso einfach lässt sich die Toniebox ausschalten: Die Figur wird einfach wieder vom Würfel heruntergenommen. Durch Kippen der Box lässt sich vor- oder zurückspulen. Kindgerecht sind auch die spielerische Gestaltung und die robuste Verarbeitung. Das breite Angebot an Toniebox-Inhalten umfasst spannende Hörspielabenteuer, spaßige Kinderlieder und einen erstaunlichen Fundus an Wissensmaterialien.

Junge sitzt im Kinderzimmer auf dem Boden und spielt mit Toniebox
Dank der robusten Verarbeitung von Box und Figuren, braucht es beim Umgang mit der Toniebox keine elterliche Aufsicht (© 2020 Boxine GmbH).

Welche Toniebox-Figuren gibt es?

Die Auswahl an Toniebox-Figuren ist groß. Aktuell gibt es über 200 verschiedene Hörspiele für Kinder. Tonies kosten jeweils zwischen 12 und 15 Euro. Klassische Hörspielhelden wie Benjamin Blümchen, Bibi & Tina, Pumuckl, Sandmännchen und Bibi Blocksberg sind ebenso dabei wie lustige Tierfiguren bis hin zu modernen Kinderbuchlieblingen wie Conni und der Drache Kokosnuss. Bei den Tonies gibt es für jedes Kind eine Wunschfigur. In der Toniecloud können alle Inhalte verwaltet werden, die von den gesammelten Tonies auf die Toniebox heruntergeladen wurden. Aktuell ist die Nutzung des Cloud-Services kostenlos. In den AGB behält sich der Hersteller allerdings vor, die Anzahl der Uploads auf Kreativ-Tonies zu begrenzen und bei Bedarf eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft einzufüphren.

Der sogenannte Kreativ-Tonie hat eine ganz besondere Funktion: Er ist frei bespielbar. Auf ihn können Kinder oder auch Verwandte und Freunde eigene Lieblingsgeschichten oder -lieder aufspielen und speichern. Die Dateien werden einfach über den Computer in die Toniecloud geladen und dort mithilfe eines Nummerncodes einem Kreativ-Tonie zugewiesen. Jedes Kind kann mit der kostenlosen Tonies-App auch eigene Audiodateien aufnehmen. Das funktioniert zum Beispiel über das Smartphone der Eltern und sollte entsprechend begleitet werden. Eine Toniebox-Figur bietet Speicherplatz für Aufnahmen von maximal 90 Minuten Länge. Die Kreativ-Tonies gibt es in verschiedenen Designs, sodass jedes Kind seine Lieblingsfigur finden kann.

Das Toniebox-Starterset.

Ein Toniebox-Starterset enthält eine Toniebox, eine Toniebox-Figur, die Setup- und Bedienungsanleitung sowie eine Ladestation. Dafür werden rund 80 Euro fällig. Für die Einrichtung der Toniebox gibt es online einen Setup-Assistenten, den du vom PC, Tablet oder Smartphone aufrufen kann. Die Toniebox-Startersets gibt es in verschiedenen Farben wie Beere, Grün, Hellblau und Rot sowie mit unterschiedlichen Toniebox-Figuren, beispielsweise mit einem Kreativ-Tonie in der Toniebox-Farbe.

Startersets der Toniebox
Die Toniebox Startersets gibt es in unterschiedlichen Designs und mit unterschiedlichen Figuren (© 2020 Boxine GmbH).

Die Toniebox-Regale.

Regale zum Aufbewahren der Toniebox und der Sammlung an Toniebox-Figuren gibt es in vielen Designs – von Regalen in Form von Buchstaben, Wolken oder Fluggeräten bis hin zu Tierfiguren und Fahrzeugen wie Bagger oder Feuerwehrautos. Wer nicht das Passende findet oder einfach kreativ werden und mit den Kindern basteln möchte, kann natürlich auch selbst ein Toniebox-Regal bauen. Diverse Bausätze finden sich im Internet.

Die digitale Technik hinter der Toniebox.

Als wir Kinder waren, haben wir uns begeistert Hörgeschichten auf Schallplatten und Kassetten angehört – ohne digitale Funktionen wie Bluetooth und trotz des mitunter blechernen Klangs. Mit der Toniebox gibt es kein Kassettenband mehr, das ausleiern kann, stattdessen steckt in jeder Toniebox-Figur ein NFC-Chip. In einer Zeit, in der wir uns ein Heimkino einrichten und digitale Klangwelten genießen, möchten wir auch unseren Kindern die Möglichkeit bieten, ihre Musik und ihre Hörspiele mit einwandfreiem digitalen Klang zu hören. Ohne Smartphone und Computer, dafür kindgerecht, selbstständig und spielerisch.

Über den NFC-Chip in den Tonies erkennt die Toniebox die jeweilige Figur, die auf ihr steht, und spielt die dazu passenden Audioinhalte ab. Bei der ersten Verwendung wird noch eine WLAN-Verbindung benötigt, damit die zum Tonie gehörende Audiodatei heruntergeladen werden kann. Danach ist die Geschichte oder der Musiktitel jederzeit verfügbar, auch offline. Auf der Toniebox haben bis zu 500 Geschichten Platz. Die Lautstärke lässt sich mittels der beiden Ohren auf der Oberseite der Box regeln. Außerdem ist das Anschließen von Kopfhörern möglich. Mit einem Klaps auf die Seite der Toniebox kannst du zwischen einzelnen Kapiteln und Liedern hin und her springen. Bei Nichtbenutzung schaltet sich die Toniebox automatisch nach zehn Minuten ab. Nimmst du den Tonie herunter, stoppt das Abspielen. Das Aufladen des Akkus dauert drei Stunden, die Laufzeit beträgt dann etwa sieben Stunden.

Junge liegt auf der Couch und spielt mit Toniebox
Die Toniebox eignet sich nicht nur für die ganz Kleinen, sondern auch für etwas ältere Kinder (© 2020 Boxine GmbH).
Audiocontent zum Anfassen.

Die Toniebox und die dazugehörigen Toniebox-Figuren sind nicht einfach nur neue Tonträger oder digitale Abspielgeräte. Die haptisch erfahrbaren Stoffwürfel und die bunten Tonies verschmelzen mit der „unfassbaren“ digitalen Welt. Digitale Audioinhalte und das Abspielgerät werden zum kindgerechten Hörerlebnis, das jede Langeweile vertreibt. So holst du die digitale Audiorevolution ins Kinderzimmer!

Bei den Tonies handelt es sich übrigens um handbemalte Hartgummi-Figuren mit einem Magneten in den Füßen. Durch das strapazierfähige Material halten sie auch einer wilden Spielsession stand. Darüber hinaus sind sie speichelecht. Nach Herstellerangaben eignen sie sich dadurch natürlich nicht als Schnullerersatz. Sollte der Nachwuchs aber mal ausprobieren wollen, wie denn Benjamin Blümchen oder Prinzessin Lillifee so schmeckt, ist das unbedenklich. Im Hinblick auf die Nachhaltigkeit, ist die Toniebox durchaus empfehlenswert. Durch ihre robuste Bauweise hat sie eine lange Halbwertszeit. Darüber hinaus eignen sich die Tonies hervorragend zum tauschen und lassen sich mittlerweile zum Teil auch in Bibliotheken ausleihen. Dadurch ist die Toniebox eine spannende Alternative zum klassischen CD-Player.

Titelbild: © 2020 Boxine GmbH

Zocke wie ein Champion.

Jetzt die PS4 Pro (1 TB) mit FIFA 21 inkl. 2. Controller sichern.

Zum Angebot

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

facebook instagram twitter youtube linkedin xing envelop hilfe login menu burger phone messenger whatsapp floating whatsapp mail kwk sms gas strom waermestrom more playbutton loading-indicator