Mitmachen und gewinnen.

Das Yello Tiny House geht auf Tour. Von Mitte August bis September wird unser kleines Haus auf Rädern an außergewöhnlichen Standorten im Rheinland Halt machen. Gemeinsam mit den Radio-Sendern Radio Köln, Radio Rur, Radio Euskirchen, Radio Leverkusen, Radio Bonn/Rhein-Sieg, Radio Erft und Radio Berg berichten wir von und aus dem Yello Tiny House. Reinhören lohnt sich! Denn es gibt mehrere Übernachtungen im Yello Tiny House zu gewinnen.

Das Yello Tiny House.

Tiny House - Blick auf den Kölner Dom
Liegestühle vor dem Tiny House
Tiny House - Schloss Morsbroich
Tiny House Innen
Tiny House Innen Senec Speicher
Tiny House innen Kreidetafel - Herzlich Willkommen
Tiny House - Kranhäuser Köln
Tiny House Innen
Tiny House - Gut Fussberg
Tiny House - Ausblick aus dem Bett

Klein & Fein: Das Yello Tiny House.

  • Rund 14 Quadratmeter nachhaltiger Wohnraum
  • 7 Meter lang und 2,5 Meter breit
  • Gebaut aus nachhaltigen Materialien - wie Holz, Schafswolle und Lehmfarbe

Gestatten, unsere Ausstattung.

  • Ein großer Wohnraum mit Küche, Sitzecke, Schreibtisch und Hochbett
  • Badezimmer mit Dusche und WC
  • Mit Photovoltaik-Anlage und SENEC-Stromspeicher

Das Tiny House on Tour.

Einfach nachhaltiger leben.

Mit ein paar kleinen Handgriffen lässt sich schon Großes bewirken. Hier einige Tipps & Tricks.

Mann auf Lastenrad

E-Lastenräder entlasten.

E-Lastenfahrräder liegen voll im Trend. Denn sie eignen sich nicht nur für kurze Wege in der Stadt, auch für längere Touren oder den Urlaubstrip sind sie eine nachhaltige Alternative. Zudem spart man Spritkosten und die nervige Parkplatzsuche.

Unverpackte Lebensmittel

Plastikfrei einkaufen befreit.

Kleine Veränderungen im Alltag können viel bewirken: Einfach eine Tasche von Zuhause mitnehmen und so die Tüte an der Kasse sparen. Wer zusätzlich auf Nachfüll- und Großverpackungen setzt, reduziert seinen persönlichen Müllberg und schont gleichzeitig den Geldbeutel.

Solardach Feld

Sorglos Sonne tanken.

Es war noch nie so einfach, sich selbst mit Strom zu versorgen. Alles, was man dazu braucht: ein Dach und die Sonne. Und die ist zum Glück unbegrenzt verfügbar – Tag für Tag. Mit einer Solaranlage auf dem Dach, erzeugt man seinen Strom selbst und dieser fließt direkt dahin, wo er gebraucht wird: ins Haus.

Mehr Infos zum Yello Tiny House gibt es auf Instagram.

Yello Expertentipps aus dem Radio.

Yello baut ein Tiny House.

Ekomi Testsiegel

Yello Kundenerfahrungen
sprechen für sich!

4,7/5

Kundenerfahrung vom 21.09.2021

"Es war alles gut" 5/5

1906 Kundenmeinungen auf eKomi

Strom fürs E-Auto & den Haushalt.

  • Yello Autostrom Klima Home: Ein Tarif, ein Stromzähler, eine Rechnung.
  • Günstiger Verbrauchspreis, extra ausgelegt auf einen höheren Verbrauch durch ein E-Auto.
  • Klimaneutral mit 100 % Ökostrom aus Europa.
  • Erfüllt die Förder-Voraussetzungen der KfW für eine Wallbox.
  • Einsteigen, aussteigen: Vertrag monatlich kündbar.

Mieten: Solar fürs eigene Dach!

  • Strom klimafreundlich selbst erzeugen.
  • Stromkosten senken und finanziell unabhängig bleiben.
  • 0 € Anfangsinvestition, 0 Aufwand.
  • Maßgeschneiderte Solaranlage mit allem Drum und Dran.
  • Ein Rund-um-sorglos Gefühl: Von Planung über Montage bis Betrieb.
Illu Zwei Bäume

Da geht noch mehr Nachhaltigkeit.

Yello wird nachhaltiger – Schritt für Schritt. Unsere Schwerpunkte sind dabei der Klimaschutz, erneuerbare Energien sowie der bewusste Umgang mit Ressourcen.

Auch unseren Kunden und Kundinnen möchten wir möglichst einfach einen nachhaltigeren Lebensstil ermöglichen. Als Energieanbieter setzen wir deshalb auf Produkte und Services, die unseren Alltag einfach nachhaltiger machen. So bietet Yello klimafreundliche Strom- und Gas-Tarife an, ermöglicht Solarstrom selbst zu erzeugen und Elektromobilität für sich zu entdecken. Gleichzeitig helfen wir dabei, den eigenen Energieverbrauch sowie die Kosten im Blick zu haben.