Köln, 01. Dezember 2008

Yello startet national den Wettbewerb bei intelligenten Stromzählern.

Das Monopol der alten, schwarzen Stromzähler ist zu Ende. Als erster und einziger nationaler Energieanbieter startet Yello in den neu geöffneten Wettbewerbsmarkt des Zähl- und Messwesens bundesweit mit einem intelligenten Stromzähler.

Yello startet national den Wettbewerb bei intelligenten Stromzählern.

Das Monopol der alten, schwarzen Stromzähler ist zu Ende. Als erster und einziger nationaler Energieanbieter startet Yello in den neu geöffneten Wettbewerbsmarkt des Zähl- und Messwesens (40 Millionen Haushalte) bundesweit mit einem intelligenten Stromzähler: dem Yello Sparzähler online. Yello Geschäftsführer Dr. Peter Vest: „Von Flensburg bis Garmisch-Partenkirchen, von Aachen bis Görlitz – jeder in Deutschland kann jetzt unseren intelligenten Stromzähler bekommen und damit automatisch von vergünstigten Tarifen in der Sparstromzeit profitieren. Darüber hinaus erhalten Kunden erstmals volle Transparenz über ihren Stromverbrauch, können ihn nun selbst effizienter steuern, dadurch noch mehr Geld sparen und einen eigenen Beitrag zum Klimaschutz leisten.“

Der Sparzähler verfügt über vielfältige, bisher ungeahnte Funktionalitäten, die dem Kunden einen souveränen Umgang mit Strom ermöglichen: Mit dem Yellometer kommt er im Nu Stromfressern auf die Spur. Mit der monatlichen Online-Rechnung bezahlt der Kunde jeden Monat nur noch den Strom, den er tatsächlich verbraucht – analog zur Telefonrechnung. Zudem erkennt der Yello Sparzähler die noch günstigere Sparstromzeit. Der Kunde hat zu jeder Tages- und Nachtzeit seinen persönlichen Energiehaushalt online live im Blick. Dr. Peter Vest: „Der Sparzähler gehört eigentlich in jedes moderne Haus, da er Transparenz und Energieeffizienz schafft. Die Produkt-Eigenschaften vom Yello Sparzähler online unterscheiden sich elementar von den Ansätzen anderer Wettbewerber, die dem Kunden solche Dienstleistungen noch lange nicht anbieten können oder wollen.“ Nun haben deutsche Stromkunden zum ersten Mal eine echte Alternative zum schwarzen Zähler. „Den alten Stromzähler können die Verbraucher jetzt einfach abwählen“, sagt Vest. „In einer Demokratie wählt der freie Bürger, im Energiemarkt wählt der mündige Kunde. Dafür steht Yello.“

Den Yello Sparzähler für Kunden, die gelben Strom beziehen, gibt es zum günstigen Kombi-Preis. Für alle Leistungen und Vorteile des Sparzähler-Pakets fällt eine regional unterschiedliche, monatliche Gebühr an, die in den Grundpreis für Strom integriert wird. Dabei ist auch berücksichtigt, dass die bisherige Miete wegfällt, die der Kunde für den alten Zähler heute schon bezahlt. Automatisch erhält der Kunde, ebenfalls abhängig von seinem Wohnort, in der Sparstromzeit einen Rabatt auf den Strom-Arbeitspreis. Der Einbau des Sparzählers kostet einmalig eine Pauschale von 79 Euro. Ein Installateur von Yello kümmert sich um alles und richtet dem Kunden auch den persönlichen Sparzähler-Account am PC ein. Für den Kunden ist der Austausch des alten Zählers gegen den gelben Sparzähler also ganz einfach.

Mit dem Sparzähler online bricht Yello erneut eine Lanze für den Wettbewerb. Nachdem sich Yello seit Beginn der Energiemarkt-Liberalisierung für die freie Stromanbieterwahl stark gemacht hat, nimmt Yello nun erneut eine Geburtshelferfunktion im Zähl- und Messmarkt wahr. Damit steht Yello wie immer für das Wahlrecht der Kunden in allen Netzgebieten, also bundesweit. Auch Stromkunden, die ihren Strom nicht von Yello beziehen, können sich für den gelben Zähler entscheiden. Dr. Peter Vest: „1999 bot Yello als erster und einziger allen Deutschen ein Strom-Wechselprodukt an, das eine echte Alternative zum örtlichen Versorger darstellte. Viele Wettbewerber haben uns dafür erst belächelt, schließlich haben sie es uns nachgemacht. Das Ergebnis ist, dass wir heute richtigen Wettbewerb haben. Wieder sind wir im gerade geöffneten Zähl- und Messmarkt die Ersten! Beim Stromzähler machen wir Schluss mit der Qual – und überlassen dem Kunden die Wahl.“

Über Yello.

Die Yello Strom GmbH ist ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG und gehört zu den bekanntesten Energieanbietern in Deutschland. Aktuelle Informationen rund um Yello gibt es auf yello.de | yello.de/mehralsdudenkst/ | youtube.com/yellostrom | facebook.com/yello.de | twitter.com/yello_de | www.linkedin.com/company/yello-strom-gmbh | www.xing.com/company/yello

Daniela Leitinger & Tanja Beer

Pressekontakt.

Yello Strom GmbH
Tanja Beer
Postfach 10 41 45
50481 Köln

0221 - 26 12 412
presse@yello.de