Yello Strom.

Gute Energie für dich.

  • 100 % Ökostrom in allen Stromtarifen
  • Yello regelt den Wechsel für dich
  • Kund:innen schätzen unseren Service
Trust Siegel Strom Ekomi TÜV NORD Focus Money

Finde deinen Ökostromtarif.

Immer flexibel.

Strom Klima Flex

Illu Tarif Klima Flex

Ganz einfach.

Strom Klima Base

Illu Tarif Klima Basic

Gut kombiniert.

Strom Klima Plus

Illu Tarif Klima Plus
  • 24 Mo­nate volle Preis­ga­ran­tie Ihr Strompreis bleibt ab Lieferbeginn für mindestens 24 Monate unverändert - garantiert! Sie haben so die volle Kostenkontrolle und Gewissheit, dass Änderungen auf dem Strommarkt oder bei Steuern und Umlagen garantiert nicht an Sie weitergegeben werden.
  • 18 Mo­nate Min­dest­ver­trags­lauf­zeit Ihre Mindestvertragslaufzeit beträgt 18 Monate. Ihr günstiger Yello Preis gilt also noch über Ihre Vertragslaufzeit hinaus: Ein echt guter Grund mit Yello in die Verlängerung zu gehen!
  • Wunsch-Ge­rät mit Zu­zah­lung
  • 100 % Öko­strom aus Eu­ro­pa inkl. 10 % Solarstrom
  • Kli­ma­bei­trag durch Re­gen­waldschutz

Voll engagiert.

Strom Klima Care

Illu Tarif Klima Care

Bruttopreise u. a. inkl. gesetzl. geltender Steuern, Abgaben, Umlagen und Netzentgelte für das Kalenderjahr 2022.

Illu Frau Radschlag Grüne Tarife

Alle Strom Klima Tarife mit:

Ekomi Testsiegel

eKomi – mal ganz objektiv
betrachtet.

4,7/5

Kundenerfahrung vom 10.01.2022

"Sehr einfacher wechsel" 5/5

1214 Kundenmeinungen auf eKomi

Stromtarife von Yello.

Stromtarife vergleichen geht bei Yello ganz einfach: Stromverbrauch, Postleitzahl und die Personenzahl eingeben und schon wirft unser Tarifrechner die besten Grundpreise & Verbrauchspreise pro kWh für dich aus. Die meisten unserer Tarife bieten eine Strom-Preisgarantie! Ein guter Grund also, den Anbieter zu wechseln. Mit Yello kannst du dadurch am Preis sparen und gleichzeitig am CO₂-Ausstoß. Denn mit dem Abschluss eines Yello Stromtarifs bist du nachhaltig unterwegs. Zum einen bieten wir nur Ökostrom an – zu 100 %. Zum anderen leistest du einen automatischen Beitrag für den Klimaschutz. Beim Klima Care investiert Yello das, was du an kWh verbraucht hast, in Klimaschutzprojekte. Dadurch lässt sich der CO₂-Ausstoß ausgleichen, den du durch deinen Stromverbrauch produzierst. Und diese Projekte sorgen wiederum dafür, dass unsere Ozeane plastikfrei werden. Mit allen anderen Stromtarifen schützt du automatisch 1.000 m² Regenwald im Amazonasgebiet. Ganz einfach.

Stromtarif wechseln – Yello regelt das für dich.

Wenn du den Stromtarif wechseln möchtest, musst du deinen Stromvertrag beim aktuellen Stromanbieter natürlich nicht selbst kündigen. Das übernimmt Yello gern für dich. Vorausgesetzt, du hast ihn nicht schon selbst gekündigt. Wann der gelbe Strom dann bei dir einzieht – ob bei Umzug oder auch nur bei einem Stromanbieterwechsel – ist abhängig von deinen Vertragslaufzeit sowie der Kündigungsfrist bei deinem aktuellen Anbieter. Grundsätzlich ist ein Stromtarif-Wechsel zu Yello immer möglich. Und das Beste daran: du kannst dich entspannt zurücklehnen. Wir regeln den Rest! Und freuen uns darauf, dich schon bald als Yello Kund:in begrüßen zu dürfen. Schau einfach, welcher Tarif am besten zu dir und deinem Alltag passt. Vielleicht bieten wir auch gerade einen Bonus an, der für dich besonders attraktiv ist.

Stromtarife vergleichen: Worauf muss ich achten?

Im Tarifdschungel der Energiebranche ist es wichtig, gut zu vergleichen. Mit unserem Strom Tarifrechner machen wir es unseren potenziellen Privat- und auch Geschäftskund:innen darum so einfach wie möglich. Mit Eingabe der Postleitzahl berechnen wir dir im Handumdrehen, sämtliche Stromtarife. Da uns regenerative Erzeugung sehr wichtig ist, bieten wir ausschließlich Ökostrom an.

Richtig vergleichen zahlt sich aus!
Darum solltest du bei deiner Recherche diese Punkt besonders unter die Lupe nehmen:

  • Wie hoch ist mein Grundpreis pro Monat?
  • Welcher Verbrauchspreis pro kWh wird angeboten?
  • Wie wird der Abschlag berechnet?
  • Beinhaltet der Tarif eine Mindestvertragslaufzeit?
  • Welche Kündigungsmöglichkeiten habe ich?
  • Habe ich es mit versteckten Kosten durch eventuelle Vorauszahlungen zu tun?
  • Oder springt für mich sogar noch eine Prämie oder ein unschlagbarer Bonus dabei raus?
  • Welche Zusatzleistungen sind im Tarif inkludiert?
  • Was tut der Anbieter in Sachen Nachhaltigkeit?
  • Wo kann ich mein Anliegen adressieren?
  • Welchen Service bietet mir das Unternehmen?
  • Und überhaupt: Wie bewerten andere diesen Energieanbieter?

Die Erfahrungen unserer Kund:innen sprechen für sich.
Wir als Yello nutzen zur Bewertung unseres Angebots, das unabhängige Verbraucherportal eKomi. Hier können Kund:innen völlig unverblümt über ihr Erlebnis mit Yello berichten. Zu den Erfahrungsberichten geht's hier lang.

Womit Yello sonst noch so ausgezeichnet wurdet, haben wir in unserer Testurteile-Galerie zusammengefasst.

Und aufgepasst! Insbesondere versteckte Vorauszahlungen können zu bösen Überraschungen führen. Darum hält sich Yello davon fern und setzt ausnahmslos auf Transparenz & klare Verhältnisse.

Beispielrechnung für Stromtarife.

Beim Stromanbietervergleich ist es wichtig zu wissen, dass die Abschläge nicht miteinander vergleichbar sind. Der eine Stromanbieter berechnet 11 Abschläge, ein anderer wiederum vielleicht 12.

Und so sieht’s bei Yello aus:
Als Grundlage der Berechnung des Abschlags, nutzen wir den von dir angegebenen Jahresverbrauch sowie den im Tarif gültigen Grundpreis pro Monat und Verbrauchspreis pro kWh. Damit berechnen wir die voraussichtlichen Kosten, die innerhalb eines Jahres auf dich zukommen.

  1. Dein voraussichtlicher Jahresverbrauch in kWh x dein Verbrauchspreis + dein Grundpreis pro Monat x 12 = deine voraussichtlichen Kosten pro Jahr.
  2. Den Betrag, der sich für deine voraussichtlichen Jahreskosten ergibt, musst du dann 12 teilen. Und schon hast du deinen Abschlag pro Monat berechnet.

Also, alles vollkommen transparent & nachvollziehbar – denn das ist uns bei Yello besonders wichtig.

Gut zu wissen: Wenn dein Abschlag nicht mehr zu deinem Verbrauch passt, kannst du ihn ganz einfach über unsere Energie-Check App kWhapp anpassen.

Das fragen andere Kund:innen.

Stromtarif wechseln – was muss ich beachten?

Beim Stromanbieterwechsel ist es wichtig, richtig zu vergleichen. So lohnt es sich beispielsweise genau hinzuschauen. Bei Yello sehen Sie alle Tarifdetails auf einen Blick: Grundpreis pro Monat, Verbrauchspreis pro kWh, Art & Dauer der Preisgarantie, Mindestvertragslaufzeit, Ökostrom-Herkunftsnachweise und natürlich auch der jeweilige Beitrag zum Klimaschutz – der bei unseren Tarifen immer automatisch inklusive ist.

Wie finde ich den besten Stromtarif für mich?

Das geht bei Yello ganz einfach: Jahresverbrauch & PLZ angeben. Den Rest erledigt unser Tarifrechner für Sie. Und schon haben Sie die Wahl, welcher unsere Ökostromtarife für Sie der richtige ist.

Gibt es spezielle Tarife für Tag- und Nachtstrom (HT / NT)?

Klar, die gibt es. Wärmestrom ist ein sogenannter Niedertarif (NT). Das liegt daran, dass er in der Regel günstiger ist als regulärer Haushaltsstrom. Demzufolge spricht man beim Haushaltsstrom vom Hochtarif (HT). Welcher Tarif für Sie in Frage kommt, hängt ganz von der Art Ihres Stromzählers ab. Nutzen Sie am besten unseren Wärmestrom-Tarifrechner, um den passenden Tarif für sich herauszufinden.

Wann kann ich meinen Stromtarif kündigen?

Ihren aktuellen Stromtarif können Sie jederzeit wechseln. Der Zeitpunkt, zu dem Sie dann tatsächlich von Yello beliefert werden können, hängt von der Kündigungsfrist und der Vertragslaufzeit bei Ihrem aktuellen Stromanbieter ab. Um die Kündigung brauchen Sie sich aber selbst gar nicht kümmern. Yello erledigt das und regelt den kompletten Wechsel gern für Sie. Selbstverständlich kostenlos!

Was kostet eine kWh Strom?

Das hängt ganz vom jeweiligen Tarif ab. Am besten geben Sie einfach schnell Ihre Postleitzahl, die Anzahl der Personen in Ihrem Haushalt und den Jahresverbrauch in unserem Tarifrechner ein und berechnen die zu Ihren Angaben passenden Stromtarife. Und schon haben Sie die Verbrauchspreise pro kWh je Ökostromtarif auf einen Blick.

Was tut Yello fürs Klima?

Oh, so einiges. Nachhaltigkeit ist uns außerordentlich wichtig. Darum bieten wir zum einen ausschließlich Ökostrom in unseren Tarifen an. Konkret bedeutet das folgendes: Yello erwirbt Herkunftsnachweise für die Menge an Strom, die tatsächlich verbraucht wird. Genau genommen sind das Herkunftsnachweise aus erneuerbaren europäischen Erzeugungsanlagen. Dieses Verfahren ist TÜV NORD -zertifiziert. Für den Ökostrom im Tarif Strom Klima Care wurden bislang Herkunftsnachweise von Wasserkraftwerken innerhalb Deutschlands erworben. Neuerdings stammt er zu 100 % aus europäischer Solarenergie. Außerdem kommt der CO₂-Ausgleich für den tatsächlichen individuellen Stromverbrauch im Tarif Strom Klima Care der Windkraft zugute. Denn aktuell unterstützen wir damit Windparks auf den Philippinen.

Und es kommt noch besser: Mit Abschluss eines Stromtarifs bei Yello werden automatisch 1.000 m² Regenwald im Amazonasgebiet geschützt. Ausgenommen davon ist der Strom Klima Care. Denn durch ihn wird einerseits Klimaneutralität sichergestellt und andererseits für plastikfreie Ozeane gesorgt. Wie solche Klimaschutzprojekte unseres Partners Climate Partner genau funktionieren, ist hier erklärt

Und wer es noch nachhaltiger haben möchte, kann mit dem Yello Photovoltaik Angebot, seinen Strom auch selbst erzeugen. Und für schattigere Tage gibt es immer noch die sichere Versorgung mit Yello Strom.