Köln, 08. August 1999

Yello Strom – die neue Transparenz im Energiemarkt.

Sparformel "19/19 alles inklusive" setzt Zeichen.

Mit Yello Strom, der ersten nationalen Strommarke für Privatkunden, setzt die Yello Strom GmbH, eine Tochter der EnBW Energievertriebsgesellschaft mbH, Zeichen im Stromwettbewerb. Speziell für Yello Strom wurde das Produkt "19/19 alles inklusive" entwickelt. Es setzt sich aus zwei Preisen zusammen. Dem Verbraucherpreis von 19 Pfennig pro Kilowattstunde Strom und dem Grundpreis von 19 Mark pro Monat. Dies ist der zur Zeit günstigste Stromtarif für einen Durchschnittshaushalt in Deutschland.

Hinzu kommt: Mit der Formel "19/19 alles inklusive" sind die Tarife erstmals vergleichbar. Denn es handelt sich um Komplettpreise ohne versteckte Aufschläge, wie Durchleitungsgebühren, Zählermiete, Ökosteuer, Konzessionsabgaben oder Mehrwertsteuer. Michael Zerr, Geschäftsführer der Yello Strom GmbH in Köln: "Wir wollen dem Verbraucher einen Ausweg aus dem Tarifdschungel bieten und hoffen, daß auch andere diese einfache Formel zum Standard ihrer Preispolitik machen. Im Interesse der privaten Haushalte muß das Preismodell "19/19 alles inklusive" zum Vorbild in der gesamten Branche werden."

Über Yello.

Die Yello Strom GmbH ist ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG und gehört zu den bekanntesten Energieanbietern in Deutschland. Aktuelle Informationen rund um Yello gibt es auf yello.de | yello.de/mehralsdudenkst/ | youtube.com/yellostrom | facebook.com/yello.de | twitter.com/yello_de | www.linkedin.com/company/yello-strom-gmbh | www.xing.com/company/yello

Daniela Leitinger & Tanja Beer

Pressekontakt.

Yello Strom GmbH
Tanja Beer
Postfach 10 41 45
50481 Köln

0221 - 26 12 412
presse@yello.de