Yello Solar App.

Verfügbar für Apple iOS und Google Android.

Yello Solar App Übersicht Stromerzeugung Solaranlage

Checke Stromertrag und Stromverbrauch, bequem per App.

Die Solar App ist die direkte Verbindung zu deiner Yello Solaranlage – zuhause und unterwegs. Mit der App kannst du einfach sehen, wieviel Strom deine Photovoltaikanlage gerade produziert, wieviel du davon selbst verbrauchst und wieviel du von deinem Solarstrom ins öffentliche Stromnetz einspeist.

Wenn du eine Yello Solaranlage mit Stromspeicher hast, kannst du außerdem verfolgen, wieviel du von deinem Sonnenstrom speicherst. Statistiken zu deinem Stromverbrauch und Einspeisung pro Tag, Monat und Jahr helfen dir, deinen Eigenstromverbrauch zu optimieren.

Sonnenklar: Das kann deine Solar App.

Yello Piktogramm Solaranlage mit Sonne und Dot

Deine Solarproduktion in Echtzeit.

Sparschwein für Solar Kosteneinsparung

Verbrauch und eingespeister Strom.

Yello Solar Piktogramm Smartphone mit Solargrafik

Statistiken für Tag, Monat und Jahr.

Yello Piktogramm Solarstrom Speicher

Ladezustand für deinen Speicher.

Jetzt kostenlos downloaden und Solardaten checken:

Energiefluss deiner Solaranlage in der Yello Solar App

Immer auf dem Schirm: Dein Energiefluss.

In der praktischen Übersicht zeigt die App in Echtzeit an, wie viel Solarstrom dein Anlage aktuell erzeugt und viel wie du direkt im Haushalt oder zum Laden deines E-Autos nutzt. Falls du mehr Strom erzeugst als du verbrauchst, siehst du wieviel davon gerade in das Stromnetz fließt. Oder gespeichert wird, falls du einen Stromspeicher besitzt.

Statistiken zu deiner Solaranlage in der Yello Solar App

Für mehr Durchblick: Deine Statistiken.

Ob pro Tag, Monat oder im Jahr: Die App zeigt genau wie es um deine Stromerzeugung und deinem Energieverbrauch steht. So kannst mehr aus deiner Solaranlage rausholen und deinen Alltag so gestalten, dass du deinen Strom möglichst schlau nutzt. Vielleicht stellst du die Waschmaschine zur Mittagszeit an, wenn die Anlage am meisten produziert?

Monitoring Meldung zur Solaranlage in der Yello Solar App

Das Energie-Management-System und Monitoring.

Die Yello Solar App ist die direkte Verbindung zu deinem Energie-Management-System (EMS). Das Energie-Management-System checkt die Anlage laufend und sorgt dafür, dass unser Monitoring Team eine Nachricht erhält, falls es einmal Probleme geben sollte. Wir können dann den Fehler aus der Ferne beheben oder eine:n Techniker:in beauftragen.

Das fragen andere Kund:innen.

Wozu brauche ich die Yello Solar App?

Die Yello Solar App zeigt an, wie viel Strom deine Solaranlage von Yello erzeugt und wieviel du in deinem Haushalt verbrauchst. Und das in Echtzeit, ob zuhause oder von unterwegs. Außerdem siehst du wieviel Strom im Speicher zur Verfügung steht, falls du diesen zur Solaranlage gemietet hast. Und wenn du den Strom gerade nicht selbst verbrauchst oder speicherst, dann zeigt die App die Strommenge, die du in das öffentliche Stromnetz einspeist. Praktisch ist die Historie deiner Daten. Damit kannst du deinen Energieverbrauch noch besser auf die Solaranlage abstimmen.

Muss ich etwas für die Solar App von Yello bezahlen?

Nein, die App ist für dich als Yello Solar Kund:in kostenlos. Sie gehört zu unserem Photovoltaikanlagen-Komplettpaket zur Miete. Neben Solar-Komponenten, Installation, Service und vielem mehr, ist die Solar App Teil unseres Yello Solar Rundum-sorglos Paketes.

Funktioniert die Yello App auch für andere Solaranlagen?

Nein, die App funktioniert nur zusammen mit einer Yello Solar Anlage. Sie ist mit dem Energie-Management-System der Yello Solaranlage verknüpft und zieht daraus ihre Daten zu Stromproduktion und Stromverbrauch. Du kannst sie nicht für eine andere Solaranlage nutzen.

Bietet die Solar App auch Stromspartipps?

Aktuell zeigt die Solar App nur Daten und Statistiken zu deiner Solaranlage von Yello an. Stromspar-Tipps und Empfehlungen zu deiner Energienutzung spielt die App noch nicht aus. Wir verbessern und erweitern unsere App aber regelmäßig und prüfen auch, wie wir personalisierte Stromspartipps am sinnvollsten integrieren können. Tipps zum Thema Strom sparen findest du direkt auf unserer Stromwissen Seite.